Donnerstag, 15. März 2012

Meine erste gepatchte Babydecke und ein Babykissen

Die Familie wächst und wächst. Ich habe nun zwei kleine "Groß-Cousinen". Also habe ich mich an meine erste gepatchte Decke gewagt. Und es hat richtig gut geklappt. Das Oberteil ist aus den gepatchten Quadraten und die Rückseite einfach aus Fleece. Ich wollte extra eine dünne Decke worin man das Baby auch mal einwickeln kann und keine dicke Krabbeldecke. Die Decke ist 85cm x 85cm groß (ein Quadrat ca. 14x15cm) und zugegebenermaßen sehr rosa, aber sie ist ja auch für ein kleines Mädchen.




Und weil es nicht nur ein sondern zwei kleine Mädchen gibt, habe ich für das andere Baby einen Kissenbezug mit Hotelverschluss genäht. Er ist auch nicht so schief wie er hier aussieht, aber wenn ich es gerade fotografiert hätte, wäre der Buchstabe schlecht zu sehen gewesen.

Kommentare:

Julemule hat gesagt…

Wunderschön ♥

Muschelsucher hat gesagt…

Sehr schön, tolle Mädels Farben.

Liebe Grüße