Sonntag, 30. Januar 2011

Ich habe es getan...

jawohl, ich habe mich endlich zum Nähkurs der hiesigen Volkshochschule angemeldet. Eigentlich stehe ich ja mit Nähmaschinen auf Kriegsfuß, aber vielleicht werden wir ja doch noch Freunde.
Ich möchte nämlich unbedingt lernen einfache Hosen mit Rundumgummizug für das Tochterkind zu nähen ! Aufgrund ihres Extra-Sonnenschein-Chromosomes hat sie einfach nicht die "normalen" (was ist schon normal?) Maße. Passende Hosen für sie zu bekommen ist fast unmöglich (oben zu eng, unten vieeel zu lang, Verschlüsse die sie nicht ohne Hilfe aufbekommt usw.). Und deshalb habe ich mich zu dem Kurs angemeldet und hoffe mich nicht allzu dumm anzustellen.

Meine Mutter hat einer Bekannten erzählt dass ich mich für den Nähkurs angemeldet habe und was macht die liebe Dame? Schenkt mir eine Nähmaschine, ist das nicht toll? Im März geht es los, ich halte Euch dann auf dem Laufenden ;o)

Kommentare:

SaLü hat gesagt…

Na, das ist ja eine nette Nachbarin. So schwer ist da mit den Hosen übrigens nicht, da kann sich Dein Sonnenscheinchen jetzt schon freuen, dass sie künftig passende Hosen bekommt :-)

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Nähkurs
Grüßles
SaLü

Hilda hat gesagt…

Ich finde das Klasse und denke ihr werdet ganz schnell Freunde :-)

Liebe Grüße
Hilda

Euredike hat gesagt…

Ich drück dir die Daumen. Manchmal denk ich, das meine Maschine micht auch haßt. Dafür liebt sie meinen Mann und schnurrt nur so für ihn. *grummel*
Du wirst bald Super Hosen für deine Dame nähen können, warts nur ab !
Euredike