Donnerstag, 21. Oktober 2010

Gehäkelte Brummkreiseljacke

kaum zu glauben, aber wahr - ich habe tatsächlich mal etwas Größeres als Socken zu zeigen ;-)
Und zwar eine Brummkreiseljacke nach der Anleitung von Junghanswolle. Gehäkelt habe ich die Jacke aus 450Gramm Scala in der Farbe Kupfer. Sie ist für meine Tante die wegen Rheuma nicht mehr so gut häkeln kann (sie hat die Wolle gekauft, ich habe gehäkelt). Schließen kann man die Jacke mit einer schönen braunen Glasperle. Und weil ich mich so schlecht entscheiden konnte welche Fotos ich Euch zeige, bekommt Ihr sie nun alle zu sehen ;-) Einmal mit meiner Tante als Inhalt und einmal mit meiner Cousine.








Kommentare:

SaLü hat gesagt…

Wow, das ist aber ein riesiges Häkelprojekt! Bisher kannte ich das nur in gestrickter Form ... toll geworden :-)

Grüßles
SaLü

Margot hat gesagt…

Diese kreisförmigen Jacken faszinieren mich immer wieder Sieht toll aus!
Liebe Grüße von Margot

Julemule hat gesagt…

Wow, Michaela, tolle Jacke.

LG Alexandra